... Wissenschaftliche Herausforderungen

Wer heilt, hat Recht? Wie bemisst sich die Wirksamkeit eines komplexen medizinischen Verfahrens?

Welche Forschungsergebnisse zur Wirksamkeit der Anthroposophischen Medizin vorliegen, erläutert PD Dr. Harald Matthes im Gespräch.

Wissenschaft & Forschung

Die Anthroposophische Medizin versteht sich ganz explizit als eine forschende Therapierichtung, die auf wissenschaftlichen Erkenntnissen basiert. Schwerpunkte der bisherigen Forschung sind vor allem Studien aus den Bereichen Onkologie, Pädiatrie oder Neurologie.

Geforscht wird an wissenschaftlichen Instituten sowie in Kooperation mit Anthroposophischen Krankenhäusern. An der

...

Klares Votum der Patienten

Eine neue, vom BPI beauftragte Forsa-Umfrage zeigt, dass Anthroposophische Medizin und Homöopathie von Patienten in Deutschland breit angewendet und geschätzt werden.