... Psychische Erkrankungen

Psychotherapie, Psychosomatik, Psychiatrie… Alle kümmern sich um die Seele des Menschen. Aber was unterscheidet die verschiedenen Richtungen eigentlich voneinander? Was kann die Anthroposophische Medizin dazu beitragen?

Dr. Michaele Quetz steht im Interview Rede und Antwort und erklärt, welche Therapieoptionen die Anthroposophische Medizin bietet.

Anthroposophische Psychotherapie

„Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare“ – so charakterisiert Christian Morgenstern die Seele. Deshalb fragt die Medizin heute zunehmend nach möglichen seelischen Faktoren einer Krankheit. Es ist eine besondere Stärke der Anthroposophischen Medizin, dieses Zusammenwirken in den Mittelpunkt des therapeutischen Handelns zu stellen. In der

...