Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Die Anthroposophische Medizin stellt sich vor

Was bedeutet eigentlich „Anthroposophische Medizin“?

Hiermit laden wir Sie herzlich ein, mit uns auf Entdeckungsreise zu gehen… Und eine Medizin zu erleben, die sich als Erweiterung der konventionellen Medizin versteht. Und Therapien einsetzt, die dem Patienten dabei helfen, eine neue und gesunde Balance für Körper, Geist und Seele zu entwickeln.

Lüder Jachens (2012): Dermatologie. Grundlagen und therapeutische Konzepte der Anthroposophischen Medizin, 1. Auflage, Salumed Verlag, Berlin

Als Praxis- und Lehrbuch ermöglicht das Buch einen schnellen Zugriff auf Therapieangebote sowie vertiefendes Grundlagenwissen. Das umfassende Werk richtet sich an Ärztinnen und Ärzte, Medizinstudenten und therapeutische Berufsgruppen gleichermaßen. Das erste Kapitel greift das Bild der Haut in der Anthroposophischen Medizin auf, bevor besondere Merkmale des hautassoziierten Immunsystems und die Embryonalentwicklung der Haut vorgestellt werden.

Im Mittelpunkt des Buches stehen die Kapitel zu den verschiedenen Hautkrankheiten ein, die detailliert beschrieben werden und um ausführliche Therapievorschläge und wichtige Heilmittel ergänzt werden. Darüber hinaus werden die Heilmittel der Anthroposophischen Medizin und die Anthroposophische Wundbehandlung vorgestellt.

78 Euro, 528 Seiten, gebunden, ISBN: 978-3-928914-28-4