Blut und Immunsystem

Im Mittelpunkt der Ostertagung 2017 stehen die Themen Blut und Immunsystem. Wie können wir heute in Prävention und Therapie die Reifung und Aktivität des menschlichen Immunsystems fördern? Wie gelingt es, die immunologischen Kompetenzen des Patienten bei Infektionen, aber auch in der Onkologie zu nutzen und therapeutisch zu verstärken, ohne dass sich Immunprozesse selbstzerstörerisch verselbständigen?

Nachdem Jahrzehnte lang die Unterdrückung des Fiebers bei akut-entzündlichen Erkrankungen Standard war, oft gekoppelt mit der Verschreibung von Antibiotika, weisen heute wissenschaftliche Evidenz, das Problem der Antibiotikaresistenz und therapeutische Leitlinien eine andere Richtung, der sich die Tagung praxisbezogen zuwenden wird.

Die Tagung richtet sich an Ärzte, Pharmazeuten und Medizinstudierende. Das ausführliche Programm finden Sie » hier

Zielgruppe

Ärzte, Medizinstudenten und Pharmazeuten

Veranstalter

Gesellschaft Anthroposophischer Ärzte in Deutschland e.V. (GAÄD)
Herzog-Heinrich-Straße 18
80336 München
Telefon (089) 716 77 76-0
Fax (089) 716 77 76-49
info@gaed.de / www.gaed.de

Anmeldung

Anmeldung online:
www.gaed.de/veranstaltungen

Weitere Optionen:
• Per Fax an (089) 716 77 76-49
• Per Post an Gesellschaft Anthroposophischer Ärzte, Herzog-Heinrich-Straße 18, 80336 München

Bitte überweisen Sie den Tagungsbeitrag erst nach Erhalt der Rechnung.

Kosten
Siehe Programm, Frühbucherrabatt (15. März 2017) bis 15. März 2017

Anthroposophisches Zentrum Kassel

Wilhelmshöher Allee 216
34131 Kassel