Unsere Ziele

Patienten wollen wirksam und schonend behandelt werden. So belegen Meinungsumfragen, dass Komplementärmedizin und ihre Arzneimittel besonders gefragt sind. Der Patient soll wählen können, welche Therapieform er wünscht und der Arzt soll entscheiden können, welche Therapieform er für notwendig und richtig hält. Deshalb ist ein besonderer Schwerpunkt in unserer Arbeit die Stärkung der Therapievielfalt und des Pluralismus in der Medizin.

Der Dachverband Anthroposophische Medizin in Deutschland setzt sich auf politischer, institutioneller und praktischer Ebene für die übergeordneten Belange seiner Mitglieder ein. Unsere wichtigsten Ziele sind:

  • die Wahrnehmung und Akzeptanz der Anthroposophischen Medizin in Deutschland zu erhalten und auszubauen;
  • die Therapievielfalt und den Methodenpluralismus in der Medizin zu stärken;
  • die Verfügbarkeit von Therapien und Arzneimitteln der Anthroposophischen Medizin im Gesundheitssystem zu gewährleisten und rechtlich abzusichern;
  • die Berücksichtigung der Komplementärmedizin in Forschung und Lehre voranzubringen.