Anthroposophische Pflege

Leben braucht Pflege – vom Lebensbeginn bis zum Lebensende: Dabei geht es nicht ausschließlich darum, Menschen bei der Körperpflege behilflich zu sein. In der Anthroposophischen Medizin steht der Mensch in seiner Ganzheit – mit Körper, Geist und Seele – im Mittelpunkt.

Im Gesamtkonzept der Anthroposophischen Medizin spielt die Pflege eine zentrale Rolle. Sie hat zum Ziel, Gesundheit

...

Pflege, die gut tut

pflegetagung panorama

Erste Fachtagung zur Anthroposophischen Pflege

21. Juni 2014

 

„Diese Veranstaltung hat mir den Glauben an eine menschenwürdige Pflege zurückgegeben“, so kommentierte eine Teilnehmerin die Fachtagung „Pflege, die gut tut“ am 21. Juni 2014. Rund

...

Familiengesundheit

Gerade Familien mit Kindern schwören auf die integrativ ausgerichtete Anthroposophische Medizin, die – vor allem bei Bagatellerkrankungen wie Infekten oder kleineren Verletzungen – auf pflanzliche Arzneimittel und auf ein reiches Angebot an äußeren Anwendungen wie Wickel, Umschläge und Auflagen setzt. Auch ein zurückhaltender Umgang mit Antibiotika sowie eine andere Perspektive auf die

...