Krankheitsbilder

Grundsätzlich kann die Anthroposophische Medizin bei allen akuten und chronischen Krankheitsbildern eingesetzt werden. Besonders häufig kommt dieser Ansatz ins Spiel, wenn Patienten wissen wollen, was sie selbst für sich tun können, damit es ihnen langfristig besser geht – zum Beispiel bei Allergien, Bluthochdruck, Diabetes, Demenz oder Krebs.

Wichtig: Die Anthroposophische Medizin

...

Gemeinsam gegen Corona

ÄrztInnen Filderklinik auf dem Flur

Zusammenarbeit und Solidarität sind in Corona-Zeiten wichtiger denn je. Die Anthroposophischen Akutkliniken sind selbstverständlich in die regionalen Notfallpläne eingebunden und haben verstärkt Corona-Ambulanzen, Isolierstationen und zusätzliche Intensivkapazitäten eingerichtet.