Demenz

Demenz ist eines der Krankheitsbilder, das uns in der heutigen Gesellschaft des längeren Lebens häufiger begegnet. Welche Herausforderung diese Erkrankung für unser Zusammenleben, unser Einfühlungsvermögen und unsere Kommunikationsfähigkeit bedeutet, zeichnet sich erst langsam ab.

Hier kann die Anthroposophische Medizin und Pflege wichtige Impulse geben. Die Anthroposophische Medizin

...

Ethik & Medizin

Die Wahrnehmung von Medizin und Gesundheit ist immer von ethischen Grundsätzen geprägt. Dazu ist es wichtig, gesamtgesellschaftlich zu debattieren, um die jeweiligen Werte und Grundsätze im Dialog festzulegen.

Seit Rudolf Steiner, ein gelernter Philosoph, zusammen mit der Ärztin Ita Wegman vor fast hundert Jahren die Anthroposophische Medizin entwickelt hat, ist die Auseinandersetzung

...

November 2019: Gesundheitspolitik

Deutscher Bundestag / Plenum

Alle Monate wieder… Die Debatten um Homöopathie und Impfpflicht bleiben uns erhalten. Zur Impfpflicht liegt ein neues Rechtsgutachten vor, das wir Ihnen ausdrücklich ans Herz legen möchten. Zur Homöopathie wurde endlich eine lang unter Verschluss gehaltene Studie veröffentlicht. Und auch um die Pränataldiagnostik wird weiterhin gerungen. Eine gute Nachricht zum Schluss: langes Stillen schützt

...