Öldispersionsbadetherapie

Die Anthroposophischen Öldispersionsbäder sind etwas ganz Besonderes: Beim Baden wird der Patient in Wasser, Wärme und Öl „eingehüllt“, so dass der Heilungsprozess unterstützt werden kann. Menschen, die erschöpft sind oder deren körpereigene Wärmeorganisation gestört ist, profitieren davon besonders.

Die Anregung zu den Öldispersionsbädern geht auf Rudolf Steiner zurück und wurde

...

Zitat des Monats: November 2017

Das anthroposophische Öldispersionsbad wirkt tiefgreifend auf die innere Wärme des Menschen. So können therapeutisch wirksame Öle in unser Innerstes aufgenommen werden. 
Beate Motte, Therapeutin