Position beziehen

Die Anthroposophische Medizin ist bekannt dafür, in ethischen Fragestellungen klar Position zu beziehen – sei es in der Frage der Pränataldiagnostik, der Debatte um die Sterbehilfe oder beim Umgang mit Menschen mit Behinderungen. Immer geht es der Anthroposophischen Medizin darum, den Kern des Menschen, seine unverwechselbare und unvergängliche geistige Individualität in den Mittelpunkt der

...

... Krankenkassen: Unterstützen, nicht bevormunden!

Porträt Helge Neuwerk

Die Anthroposophische Medizin steht allen Menschen offen, unabhängig davon, ob sie gesetzlich oder privat versichert sind. Allerdings gibt es Kassen, die - im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten - mehr Leistungen erstatten als andere.

Warum sich die Krankenkasse BKK VBU für die Komplementär- und speziell für die Anthroposophische Medizin stark macht, erklärt Helge Neuwerk,

...