Einladung Vortrag Long Covid

Online-Veranstaltung

Mit Andauern der Pandemie zeigen sich mögliche Langzeitfolgen der Erkrankung. Referent Philipp Busche, Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie, spricht darüber, welche Symptome zu einem Long-COVID-Syndrom gehören. Auch beantwortet er Fragen wie: Welche Risikofaktoren gibt es? Wie verstehen wir das Krankheitsbild ganzheitlich?

Im Rahmen dieser Veranstaltung sind Sie eingeladen, sich gemeinsam mit diesen Fragen auseinanderzusetzen und die verschiedenen therapeutischen Ansätze der Anthroposophischen Medizin zu beleuchten. Dabei soll der Fokus vor allem darauf liegen, was die Betroffenen selbst für ihre Genesung tun können. 

Veranstalter

Eine Veranstaltung von »Gesundheit Aktiv und dem Dachverband Anthroposophischer Medizin in Deutschland, in Kooperation mit der European Federation of Patients’ Associations for Anthroposophic Medicine (» EFPAM) und der Gesellschaft Anthroposophischer Ärztinnen und Ärzte in Deutschland (» GAÄD

Anmeldung

Bitte melden Sie sich über » diesen Link an.

Kosten
8 Euro, ermäßigt 5 Euro


ONLINE-VERANSTALTUNG

Karte öffnen

Mit dem Klick werden personenbezogene Daten an Google Maps übermittelt. Erfahren Sie mehr zum Datenschutz.