Einladung zur Jubiläumsreihe 2021

Wir möchten mit Ihnen 20 Jahre GAPiD feiern. 

Hinter dem Kürzel "GAPiD" verbirgt sich die Gesellschaft für Anthroposophische Pharmazie in Deutschland.
Vor 20 Jahren gründeten Apothekerinnen und Apotheker diese Fachgesellschaft in Stuttgart. Bis heute ist es das Ziel einen Beitrag zu einem zukunftsfähigen, dem Menschen zugewandten Gesundheitswesen beizutragen. 

Das Jubiläum soll gebührend gefeiert werden - gemeinsam mit Ihnen! Dazu haben wir ein spannendes (kostenloses) Online-Programm entworfen. Die Themen sind Anthroposophische Pharmazie, Anthroposophische Arzneimittel, Herstellungsprozesse und Recht.

Vortragsrunde 1

Samstag, 13.03.2021, 17:00 bis 18:30 Uhr

"Anthroposophisch erweiterte Pharmazie: Wer? Wie? Was?" 

Wir verschaffen einen Überblick und betrachten, wozu es eine Anthroposophische Pharmazie gibt, was sie ausmacht und wo sie zu finden ist. 
Referentin: Friederike Tews, Apothekerin / Weleda AG, Kompetenzzentrum Anthroposophische Pharmazie

"Covid-19 - Möglichkeiten und Grenzen der Anthroposophischen Medizin in der Apotheke"

Arzneisubstanzen der Anthroposophischen Medizin im Themenkreis einer Covid-19-Erkrankung, in der Prävention, der Therapie und der Rekonvaleszenz, mit äußeren Anwendungen.
Referentin: Inge Bräutigam, Apothekerin / Apotheke der Klinik Arlesheim, Schweiz

Alle ReferentInnen und ModeratorInnen sind Mitglieder der GAPiD bzw. des VAEPS und haben sich in der Anthroposophischen Pharmazie weitergebildet.

Alle Infos finden Sie im » Veranstaltungsflyer oder online unter » www.gapid.de/jubiläumsreihe

 

Weitere Veranstaltungen aus der Reihe:

Vortragsrunde 2

Donnerstag, 06.05.2021, 19:30 bis 21:00 Uhr

"Angekommen in der Zivilgesellschaft? Wie die Anthroposophische Pharmazie in den modernen pharmazeutischen Wissenschaften verankert wird"

"Die Bedeutung des pharmazeutischen Prozesses für ein anthroposophisches Arzneimittel - von der Idee zum Präparat"

(» hier finden Sie weitere Informationen)


Vortragsrunde 3

Donnerstag, 14.10.2021, 19:30 bis 21:00 Uhr

"Wärmeverfahren in der Herstellung"

"Pflanzliche Kompositionen und ihre Wirkung"

(» hier finden Sie weitere Informationen)


Vortragsrunde 4

Donnerstag, 25.11.2021, 19:30 bis 21:00 Uhr

"Zur Herstellung von Mistelpräparaten"

(» hier finden Sie weitere Informationen) 

Zielgruppe

ApothekerInnen, pharmazeutisches Personal, ÄrztInnen, HeilpraktikerInnen, TherapeutInnen, Studierende der Pharmazie und Medizin, Pflegende

Veranstalter

Gesellschaft für Anthroposphische Pharmazie in Deutschland (GAPiD)
Hundskapfklinge 25
72074 Tübingen

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser » Anmeldeformular.

 

Kosten
Die Teilnahme ist KOSTENFREI. Um Spenden wird gebeten.


ONLINE

Karte öffnen

Mit dem Klick werden personenbezogene Daten an Google Maps übermittelt. Erfahren Sie mehr zum Datenschutz.