Die Anthroposophische Medizin bezieht in ethischen Fragestellungen klar Position – sei es in der Frage der Pränataldiagnostik, der Debatte um die Sterbehilfe oder beim Umgang mit Menschen mit Behinderungen. Immer geht es darum, den Kern des Menschen, seine unverwechselbare und unvergängliche Individualität in den Mittelpunkt der Betrachtungen zu stellen.

Hier stellen wir Ihnen einige Themen vor, zu denen die Anthroposophische Medizin konkret Stellung bezogen hat – sowohl in politischen und gesellschaftlichen Debatten zu » Ethik & Medizin als auch innerhalb der » Integrativen Medizin. Außerdem finden Sie in der Rubrik » Im Gespräch über… Interviews zu verschiedenen Fragestellungen aus Medizin, Ethik und Gesundheit.

Auch einer kritischen Auseinandersetzung stellen wir uns: In der Debatte um die Integrative Medizin (Stichwort Homöopathie!) werden auch immer wieder kritische Töne laut. Deshalb haben wir an dieser Stelle unter » Kritisch gefragt auch immer wieder hinterfragte Themen zusammengefasst, um in einen konstruktiven Dialog zu kommen.

Lesen Sie hier mehr...

 

Schlagwörter