Damid Paediatrie Mobil

Vorsorge statt Vorfreude, Ängste statt Zuversicht – Schwangerschaft und Geburt empfinden immer mehr werdende Eltern als echten Stress. Sie sind verunsichert, suchen erfolglos eine Hebamme, finden sich in Kreißsälen mit zu wenig Personal wieder. Gleichzeitig schließen Geburtsabteilungen, weil es sich nicht mehr rechnet, Hebammen gehen andere Wege. Zeit für einen Richtungswechsel! Wie das aussehen kann, erzählt uns die Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Dr. Gabriela Stammer, im Interview.

Das Thema Essen ist in vielen Familien längst ein Anlass für endlose Debatten. Viele Eltern sind inzwischen verunsichert, wie denn eigentlich eine gesunde Ernährung aussehen sollte. Der Kinderarzt Prof. Dr. Alfred Längler erklärt, was das konkret heißt – und räumt mit einigen Mythen auf…

So viel ist klar: Immer mehr Kinder haben Aufmerksamkeitsstörungen. Aber ist es immer gleich ADHS? Woher kommen diese Auffälligkeiten im Verhalten und was kann neben medikamentösen Therapien noch für Kinder getan werden? Unser Gesprächspartner ist Dr. med Christoph Meinecke, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin.

Wird ein Baby geboren, dann entsteht immer eine neue Familie. Was ein Baby und eine Familie in den ersten Wochen und Monaten für ein gesundes Aufwachsen braucht, erklärt der Kinder- und Jugendarzt Dr. Christoph Meinecke.

Video Starten

Mit dem Klick werden personenbezogene Daten an das Videoportal übermittelt. Erfahren Sie mehr zum Datenschutz.

Meist meinen wir es gut, wenn wir dem Baby ein Spielzeug an den Kinderwagen hängen oder ein buntes Mobilé über den Wickeltisch. Aber für die kleinen Menschen sind es zu viele Reize. Alles, was wahrgenommen wird, musss auch verarbeitet werden. Und Babys müssen lernen, sich selbst wahrzunehmen. Wie geht das am besten?

Lange wurde Fieber als Gefahr angesehen, die streng unterdrückt werden sollte. Das ändert sich, denn Studien zeigen, dass Fieber eine wirksame Reaktion des Körpers ist, um Viren und Bakterien zu bekämpfen. Der Anthroposophischen Kinderheilkunde ist es ein großes Anliegen, Eltern dabei zu unterstützen, Fieber besser zu verstehen.

Video Starten

Mit dem Klick werden personenbezogene Daten an das Videoportal übermittelt. Erfahren Sie mehr zum Datenschutz.

Eine Geburt ist ein besonderer Moment im Leben einer Frau. Immer mehr Frauen wollen das selbstbestimmt erleben.
Diese Selbstbestimmtheit untersützt die Anthroposophische Geburtshilfe. Eine Mutter berichtet.

Keine News verpassen!

Mehr Informationen zur Kindergesundheit, News aus der Anthroposophischen Medizin und Aktuelles aus der Gesundheitspolitik und Forschung gibt es in unserem monatlichen, kostenfreien Newsletter. Melden Sie sich an!

Ungültige Eingabe
Bitte geben Sie ihren Vornamen ein.
Ungültige Eingabe
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
Bitte bestätigen Sie diese Aussage.
Bitte folgen Sie den Anweisungen.