Cover Anthroposophie-basierte Psychotherapie

Das Fachbuch „Anthroposophie-basierte Psychotherapie“ stellt die Anthroposophie-basierte Psychotherapie als ein neues, eigenständiges psychotherapeutisches Konzept vor: Anthroposophie-basierte Psychotherapie ist eine ganzheitliche und spirituell ausgerichtete psychotherapeutische Methode mit einem weiten Indikationsspektrum.

Diese Therapie spricht die Individualität des Menschen an, das Ich in der Seele – sie arbeitet vor allem mit seelischen Mitteln, bezieht aber auch spirituelle und leibliche Aspekte ein. Die spirituell geschulte innere Haltung des Therapeuten leistet dabei einen wesentlichen Beitrag zum Therapieerfolg. Das umfassende Werk vermittelt die theoretischen Grundlagen dieses Konzepts und veranschaulicht es an zahlreichen praktischen Beispielen.

Das Lehrbuch richtet sich an Ärzte, Psychotherapeuten, Psychologen und psychotherapeutisch Tätige. Die Autoren sind: Markus Treichler, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, ehemaliger Leitender Arzt der Abteilung für Psychosomatische Medizin, Künstlerische Therapie und Heileurythmie an der Filderklinik und Dr. med. Johannes Reiner, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie in Stuttgart.

 

Markus Treichler und Johannes Reiner (2019): Anthroposophie-basierte Psychotherapie. Grundlagen – Methoden – Indikationen – Praxis. Salumed Verlag. Berlin. 69 Euro, 344 Seiten, ISBN: 978-3-928914-37-6

Hier können Sie das Buch » bestellen