Äußere Anwendungen und therapeutische Waschungen in der Pflege

In diesem Seminar lernen Sie viele wirkungsvolle Anwendungen kennen, die sich ganz leicht in den Berufsalltag integrieren lassen. Durch gezielt eingesetzte Äußere Anwendungen werden auf sanfte und wohltuende Weise die Lebenskräfte im Menschen angeregt und unterstützt. Verdauung, Atmung oder Durchblutung können aktiviert oder besänftigt werden. Über die Haut - unserem größten Sinnesorgan - aufgebracht, können die therapeutisch eingesetzten Substanzen, wie ätherische Öle, Tees oder Essenzen, dem Menschen helfen, sich wohler zu fühlen und Krankheiten zu überwinden oder zu lindern.

Der Antrag auf Anerkennung als Bildungsurlaub durch den Berliner Senat läuft.

Zielgruppe

Pflegefachkräfte, Ärzte, therapeutisch Arbeitende, Heilerziehungspflegende

Veranstalter

Akademie für Anthroposophische Medizin Havelhöhe
Kladower Damm, Haus 24
14089 Berlin

Anmeldung

Bitte melden Sie sich » online an

Kosten
€ 95,00

Akademie für Anthroposophische Medizin Havelhöhe

Haus 24
Kladower Damm 22
14089 Berlin

Karte öffnen

Mit dem Klick werden personenbezogene Daten an Google Maps übermittelt. Erfahren Sie mehr zum Datenschutz.